info/Blog

DER BRIEF DES SIEMENS-CHEFS JOE KAESER

Im November 2017 wurde Siemens und das Management von Siemens von Martin Schulz, SPD, wegen des Abbaus von Arbeitsplätzen schwer beschuldigt. Managementfehler wurden in den Raum gestellt und Joe Kaeser und Kollegen wurde vorgehalten verantwortungslose Manager und  Staatsprofiteure zu sein.

Kaeser antwortete in einem offenen Brief, in dem er die Leistungen von Siemens für die Gesellschaft und Menschen, die Mitarbeiter und die Wirtschaftsstrukturen in Deutschland darstellt. Dieser Brief war neben anderen Vorfällen in denen Unternehmer trotz ihrer Leistungen verunglimpft oder beschimpft wurden, Anstoß  zur Gründung von Unternehmerimpressum.at.

Lesen Sie hier den offenen Brief von Joe Kaeser

logo-small